Wasser bedeutet Leben

Ausreichend sauberes Wasser zur Verfügung zu haben, ist nicht selbstverständlich. Mit unserem Einsatz möchten wir vor allem Kindern und Jugendlichen einen Zugang zu einer sicheren Versorgung mit dem kostbaren Gut WASSER ermöglichen.

Daher fließt der Erlös aus dem Verkauf unserer Werkelei und Bastelei ohne Umwege in Wassertanks für Schulen in Uganda.

Diese Wassertanks bestehen aus Beton und haben ein Fassungsvermögen zwischen 10.000, 20.000 bzw. 35.000 Liter.

Unser Team ist nun seit 4 Jahren aktiv und konnte in dieser Zeit bereits für folgende Schulen Wassertanks finanzieren:

  • 2 Betonwassertanks mit je 20.000 Liter für die BSt. Jude Sekundarschule mit 1.410 Schüler/innen und 90 Lehrer/innen
  • St. Maurice Sekundarschule mit 738 Schüler/innen und 31 Lehrer/innen
  • St. Lucia Volksschule mit 847 Schüler/innen
  • St. Herman Sekundarschule mit 632 Schüler/innen
  • 10.000 Liter Betonwassertank für die „St. Joseph’s Vocational Secondary School“ in Buyinjabutoole, Berufs- und Sekundarschule mit 450 Schüler/innen
  • 2 Betonwassertanks mit je 11.000 Liter in der St. Jude SS Masaka
  • 3 Betonwassertanks mit je 10.000 Liter in Lwaggulwe, d.h. St. Maurice Sek.Schule, St. Lucia VS und Schwesternkloster
  • 30.000 Liter Betonwassertank für das Health Centre mit Entbindungsstation in Lwaggulwe
  • 35.000 Liter Betonwassertank für die Gehörlosenschule JULINA in Mityana

Zudem haben wir einen zusätzlichen Regenwassertank mit 20.000 Liter Inhalt für eine Witwe mit sechs Kindern finanziert.

Derzeit arbeiten wir an der Finanzierung weiterer Wassertanks in Uganda.

Eine Zusammenfassung findet ihr unter Projekt-Info

Ihre Spende hilft

Gerne können Sie Ihre Unterstützung projektbezogen zu Gute kommen lassen. Bitte lassen Sie uns wissen, wofür genau Ihre Spende verwendet werden soll. Sie können uns auch direkt fragen, wo momentan Unterstützung gebraucht wird. Natürlich sind jegliche Art von Spenden hilfreich!

Vielen DANK.

Spendenbegünstigung:
Reg. Nr. SO 2366

Spendenkonto:
Kinder in Uganda | Röthis
IBAN: AT74 3747 5001 0003 6285
BIC: RVVGAT2B475 Raiba Vorderland

Obfrau Reinhilde Müller, „Kinder in Uganda“ Verein für Mildtätigkeit und Entwicklungshilfe in Uganda, 6832 Röthis, Schlößlestrasse 40a