Weihnachts-Missions-Basar für Afrika-Projekte

Am 21. November laden besonders aktive Röthner und deren Freunde zum Missions-Basar mit Bewirtung ein! Von 10:30 bis 16:00 Uhr werden im Vereinshaus in Röthis wunderschöne selbstgemachte Hand(werks)arbeiten angeboten:

Adventkränze, Türkränze, Mistelzweige und Grünschmuck aller Art, verzierte Kerzen, Glückwunschkarten, Kreationen aus Draht/Beton, Weihnachtskarten (auch afrikanische), Christbaumschmuck, Zöpfe, Bümmel, Birn- und Apfelbrot, Weihnachtskekse, Liköre, Säfte, Tees, Marmeladen, Quittengelee, Socken, Schals, Handarbeiten und Näharbeiten, Badesalz, Johanniskrautöl, Salben, Kriasi- und Dinkelsäckle und viele hübsche Geschenke…

Der Reinerlös kommt der Restfinanzierung eines Bohrbrunnens in der von Dürre und Hungersnot heimgesuchten Pfarre MADDU und zur Ausstattung eines Mädchen-Schlafsaals in Kabwangasi / Uganda zu Gute. Projektleiterin ist Frau Reinhilde Müller.

stoffherzen.jpg

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.